Erste Innovationen

Der in Göteborg ansässige Unternehmer Eugen Spitzer ermutigt Schächter, einen ähnlichen Stift zu entwickeln. In der Fahrradwerkstatt eines Freundes

stand eine alte, klapprige Drehbank, die für alles geeignet schien, nur nicht für Präzisionsgeräte wie Kugelschreiber… Ich kann mich gut erinnern, als Fritz die ersten Experimente mit Schreibspitzen für Kugelschreiber begann

Gerhard Brutzkus, Brief 2015

1947, im Alter von 23 Jahren, reicht Schächter in Schweden sein erstes Patent ein.

X
Tablet drehen